Rätselbaden im Bergblumenmeer

Neulich auf einer Bergtour aufs Morgenberghorn sind wir eingetaucht in das Blumenmeer - das heuer dank dem vielen Regen noch viel üppiger aufblüht als in anderen Jahren. Orchideen en masse, Paradieslilien, Türkenbund überall verstreut, Alpenastern,…

0 Kommentare

Der siegreiche Lauch

Den Allermannsharnisch haben wir noch selten angetroffen auf unseren Bergwanderungen. Auf dem Weg zur Geltenhütte wächst ein grosser Horst, gleich am Wegesrand bei der vorletzten Kurve nach dem Brücklein. Ansonsten sieht man dieses stattliche und…

0 Kommentare

Frauenschuh im Gasterntal

Wilde Frauenschuh-Orchideen blühen zu sehen, das gehört mit zum Schönsten und Faszinierendsten für alle, die Freude an Blumenwanderungen haben. Neulich hatten wir das riesige Glück, im Gasterntal oberhalb von Kandersteg nicht nur einzelne Stauden, sondern…

0 Kommentare

Weisses Waldvögelein

Neulich auf einer Bergwanderung im Bernischen Gadmental trauten wir unseren Augen kaum. Nichtsahnend streiften wir durch den Birchlauiwald Richtung Tällihütte hinauf, als plötzlich vor uns in einer Waldlichtung die Weissen Waldvögelein (Cephalanthera damasonium) standen. Nicht…

0 Kommentare

Morcheln auf Holzschnipseln

Ok also ich will es euch verraten - die vielen Morcheln, die wir diesen Frühling im Garten oberhalb von Gstaad geerntet haben, die wuchsen ganz einfach auf alten, halbverrotteten Holzschnipseln, die wir im letzten Sommer…

0 Kommentare

Keine weiteren Beiträge vorhanden.

No more pages to load