Read more about the article Schmetterling im Schnee
Schmetterling im Schnee | © sabinesgarten GmbH

Schmetterling im Schnee

Heuer duftet der Seidelbast so intensiv in der Frühlingssonne wie noch nie. Vielleicht nehme ich ihn einfach bewusster wahr, weil meine Sinne sich auf Alarmstufe Rot eingestellt haben. Die Wahrnehmung ist in einem hyperaktiven Bereich,…

0 Kommentare
Read more about the article Reiche Kräuterernte
Petersilie | © sabinesgarten GmbH

Reiche Kräuterernte

Da ich mir nicht so sicher bin, wann genau auf 1300 Meter über Meer der erste Frost kommt, habe ich schon mal möglichst viele Kräuter geschnitten und zu Bündeln geknüpft. Für etwas haben wir schliesslich…

0 Kommentare
Read more about the article Rätselpesto
Erbsenpflanzen und junge Karottenblätter | © sabinesgarten GmbH

Rätselpesto

Dieses Pesto hat es in sich. Obwohl es grün daherkommt wie jedes andere Pesto auch, hat von meinen Gästen bis jetzt niemand herausgefunden, aus was es besteht. Dabei ist es ganz simpel: junge Triebe von…

0 Kommentare
Read more about the article Bergkartoffeln und Bergzwiebeln
Bergkartoffeln | © sabinesgarten GmbH

Bergkartoffeln und Bergzwiebeln

Die ganz grosse Ernte war das jetzt also noch nicht. Aber immerhin habe ich im Berggärtchen auf 1300 Meter über Meer eine Kiste voller Zwiebeln geerntet, und lasse diese nun auf der Terrasse in der…

0 Kommentare
Read more about the article Die Früchte des Seidelbasts
Seidelbast © sabinesgarten GmbH

Die Früchte des Seidelbasts

Im Sommer habe ich lange gesucht nach en kleinen blühenden Büschen. Nun aber ist der Seidelbast ganz einfach zu finden. Auf Höhen ab 2000 Metern leuchten nämlich seine roten, glänzenden Beeren von weitem. Und das…

0 Kommentare

Steinige Aussichten

Stein ist eben nicht gleich Stein, und wie ich neulich mit drei Bergkolleginnen durch die Geröllhalde vom Arpelistock abstieg, wurde mir mal wieder bewusst, wie interessant das ist – Gelände, das sich bewegt, Gelände, das…

0 Kommentare

Keine weiteren Beiträge vorhanden.

No more pages to load